Recent posts

Received 06/21/2010 09:01

Es war einmal in Weicht.

Vom 29. Juli bis 01. August 2010 fand die letzte Veranstaltung auf dem hofHaus Gelände statt.
Die Kulturtage in Weicht. Auf einem Areal von insgesamt 4000 qm Fläche boten die Kulturtage Subkultur im besten Sinne. Das Kunst- und Unterhaltungsprogramm für jung bis alt, in wildem Stilmix von experimentell-multimedial bis klassisch-besinnlich, von deftig-ländlich über schrill-anarchisch bis urban-international - eine für das Allgäu wohl einmalige Zusammenstellung aus den Bereichen Bildender Kunst, Musik, Theater, Performance und Workshops.


weitere infos unter:www.kulturtage-weicht.de

Received 01/10/2010 19:24

Ende der Veranstaltungsreihe hofGenuss

Das hofHaus präsentierte in der Veranstaltungsreihe hofGenuss ein Jahr lang unterschiedlichste kulturelle Ereignisse. Angefangen von internationalen Filmproduktionen, Workshops, der KinderKunstWerkstatt, Theaterstücke bis hin zu lokalen und internationalen Musikern und Künstlern.

Received 10/20/2009 09:03

8. November - hofGenuss Familientag -

8. November 13.00 bis 16.00 Uhr
*Kinderwerkstatt** und Musikcafé*
In der Kinderwerkstatt können diesmal die kleinen und auch großen Besucher Wunschtraummobile herstellen - im Café erwartet die Sonntagsgäste Kaffee, Kuchen und ein musikalisches Wunschprogramm.

Received 10/20/2009 09:01

schlachthofbronx

hofHaus really likes G.Rag und die Landlergschwister
specially the Schlachthofbronx - Isartaler Ghettoschützenremix

Received 06/08/2009 08:53

vergangene Veranstaltungen am hofHaus Weicht

3. Oktober um 21.00 Uhr Basuru Jobarteh + Fuji Fusion Jazz (Percussion/München)
4. Oktober ab 13.00 bis 17.00 Uhr Kinderwerkstatt afrikanischer Instrumentenbau mit Daniela Micklich und Musikcafé für die ganze Familie.

10.-12. September Kulturexpeditionsmobil - Mit dem Motto "Ich sehe was, was du nicht siehst." (Idee Raumwander e.V.) raumwandler

Received 06/08/2009 08:46

.

11.-12. September Allgäuer Kurzfilmfestival - Kurzfilm Weicht
Das Goldene hofHaus ging an:
Lobende Erwähnungen erhielten:
filmfest programm 09 download pdf

Photo von: von Volker Stock

Received 06/08/2009 08:46

Kulturexpedition im OAL 18.-20.9.2009

.

Received 06/08/2009 08:45

Kulturexpedition am hofHaus Weicht 19. Sept

Sa. 19.09.09 ab 20.00 Uhr VJ Workshop
Mit Anton Kaun (kaundown).
Anton Kaun ist Band-Mitglied der Console-Bänd und von Generation Aldi. Er macht Videos u.a. für Slut, Console, Lali Puna, The Notwist, Dis*ka, Electric Lounge Orchestra und Generation Aldi.
weitere infos unter www.kaundown.com

So. 20.09.09 Das rollende Auge.
Ab Weicht wird der Bus vom "Rollenden Auge" begleitet, d.h. Hernan Vilchez und ein hofHaus Kollege von kabopro begleiten die Reisenden mit der Kamera. Reisende sind eingeladen dem Filmteam zu assistieren.

weitere infos unter www.kabopro.com


10.00 - 18.00 Uhr
ALM - Automatische Loop Maschine- und hofHaus Rundflug Bei der Alm handelt sich um eine Art Sound Parkur, der aus Standardbesetzungen Gesang, Gitarre, Schlagzeug und Bass/ Synthie aber auch aus jeglich anderen resonanzfähigen Objekten bestehen kann.
weitere infos unter www.myspace.com/almalmalm

Received 05/15/2009 09:35

6. Juni 20.00 Der Rote Punkt

.

Received 05/15/2009 09:32

4. & 5. Juli hofGenuss

am 4. Juli 21.00 Timepieces (Regina Kraus und Stefan Kutter)
Sie widmen sich mit ausdrucksstarkem Gesang und virtuoser Jazzgitarre den popmusikalischen Highlights des 20. Jahrhunderts.
Neben Swing und Bossa Nova, die ein "Zentrum" des Repertoires bilden, werden auch etliche Popjuwelen runderneuert, generalüberholt und zu neuem Leben erweckt.

Das Duo verspricht einen Abend mit Witz und Spielfreude, aber auch mit ruhigen Tönen und viel Atmosphäre.

my space duotimepieces

Eintritt 6 Euro hofHaus Café ab 19.00 Uhr geöffnet

Received 04/24/2009 07:16

.

Received 03/24/2009 20:54

hofGenuss

hofGenuss im hofHaus in Weicht
Jedes erste Wochenende im Monat findet im hofHaus in Weicht bei Buchloe ein Happening mit einem vielseitigen Angebot statt, zu dem alle herzlich eingeladen sind.
Neben Ausstellungen werden dem interessierten Publikum Darbietungen wie Performances, live Konzerte, Gesprächsrunden, Vorführungen von Theater und Film angeboten.
Jeden ersten Sonntag wird kreatives Kinderprogramm geboten, das auch ältere zum Mitmachen einlädt. Im Musikcafé kann man bei einem Wunschprogramm hausgemachte Leckereien ausprobieren.

Sa. 04.04.09 hofGenuss #2: „Kofelgschroa“ (Oberammergau) Ort: hofHaus, Stockheimerstr. 12-14, in Weicht (bei Buchloe) Einlass: 20.00 h
Beginn: 21.00 h
Eintritt: 6 ¤

Das Kofelgschroa ist eine Gruppe von jungen Musikanten aus Oberammergau, die Volksmusik aus ihrer Heimat und der Ferne geprägt hat. Dörfliche Hausnamen werden durch den Technofleischwolf gedreht oder ein italienisches Volkslied mit Oberlandler Gstanzl versehen. Lebendige und ehrliche Interpretationen, vor allem aber echte Wirtshausmusik! Wie der Name schon sagt, ein richtiges Gschroa.

weitere infos zu Kofelgschroa unter http://www.myspace.com/kofelgschroa

So. 05.04.09 hofGenuss #2: „Kinder- und Familientag“
Ort: hofHaus, Stockheimerstr. 12-14, in Weicht (bei Buchloe)
Einlass und Bewirtung: 13.00 h
Eintritt frei
Beginn Kinderprogramm: 14.00 h
Materialkosten pro TeilnehmerIn der Kinderwerkstatt: 3,50 ¤

In der Kinderwerkstatt mit Sigi Wiedemann:
Viel Platz zum Basteln für Kinder und kompetente, sowie kreative Betreuung. Menschen ab 3 Jahren sind eingeladen hier nach Herzenslust zu kleben, schneiden und zu malen. Diesmal basteln wir Kinderkuppenpuppen und lassen sie danach tanzen! Die künstlerische und pädagogische Leitung wird die Künstlerin Sigi Wiedemann übernehmen.
Die ganze Familie kann sich dabei auch im Musik-Café erholen bei Kaffee und Kuchen und vor allem beim hofHaus-Musik-Wunschprogramm.

Received 03/03/2009 23:46

Latin Lotion im hofHaus - 21.03.2009

Das hofHaus tanzt den Frühlingsmambo!
Im Rahmen einer Sonderveranstaltung zum Frühlingsbeginn laden wir ein zu einer Tanzveranstaltung der besonderen Art.
Angel Maria Torres y Sus Ultimos Mambolleros (CH) Mambomusik aus den 50’ern mit viel Dampf und Caracho gespielt von 11 Schnauzbärtigen Temperamentsbolzen aus dem Kanton Bern im Schweizer Mittelland. Gesungen wird mit reichlich Kehl- und Lispellauten, getanzt wird mit weitreichendem Hüftschwung. All die Lebensfreude, die im Mambo steckt, die schnatternden Saxophone, die trötenden Posaunen, die schmetternden Trompeten und die Tanzlust, die mit jedem Takt wächst, alles ist da. Die Darbietung der Mambolleros mit ihren Pomadefrisuren ist unwiderstehlich und ihre Musik fährt auch ungeübten Tänzern in die Beine.
Ayayay que fuego seniores!

Die Aftershowparty wird dirigiert von Dj Aka Chan, der mit seinen Latin Lotion-Veranstaltungen schon das legendäre Atomic Café in München in die richtige Umlaufbahn gebracht hat.

Die fliegende Cocktailbar von Sigi Wiedemann steht den BesucherInnen auf Schritt und Tritt zur Verfügung.

Datum: Sa. 21.03.09
Einlaß: 20.00 h
Beginn: 21.00 h
Eintritt: 7 ¤

Received 01/30/2009 21:07

Samstag 7.02.2009

Am Samstag beginnt es mit einem kreativen Kinderprogramm, das auch ältere zum Mitmachen einlädt. Im Musikcafé kann man bei Live-Musik hausgemachte Leckereien ausprobieren. Neben Ausstellungen werden dem interessierten Publikum Darbietungen wie Performances, Gesprächsrunden, Vorführungen von Theater und Film angeboten.

Received 01/08/2009 15:45

Samstag 07.02.09
14.00 - 24.00 Musikcafe - Wunschprogramm mit hofHaus Moderation
14.30 - 17.30 Kinderwerkstatt mit Daniela Micklich
19.30 - 22.30 String Gitan - live Konzert - Gypsy Jazz, Tango- und Bossa-Arrangements

String Gitan ist das Gipsy Projekt der Incredible Jazz Combination aus München. Das musikalische Programm ist eine Herzensangelegenheit: Seit Langem hegen die vier Musiker eine große Sympathie für die Werke Django Rheinhardts und Stephane Grapelli und versuchen diese Sympathie nun auch live umzusetzen. Mit Sebastian Meyhöfer an der Violine, Florian Hödl und Daniel Fischer an den Gitarren und Thomas Pernpeintner am Kontrabass bilden Gypsy Jazz Standards in bester Hot Club-Tradition damit den einen Schwerpunkt des Repertoires. Im Kontrapunkt dazu sind Tango- und Bossa-Arrangements geboten.

In der Kinderwerkstatt:
Heute kann in der Kinderwerkstatt eine eigene individuelle Maske gestaltet werden.
Hier kann aus unterschiedlichsten Materialien und Farben die ganz besondere Verkleidung kreiert werden. Menschen ab 3 Jahren sind eingeladen hier nach Herzenslust zu kleben, schneiden, malen, anprobieren und natürlich dann auch die Maske mit nach hause zu nehmen.

14.00 - 18.00 Eintritt frei!
Kinderwerkstatt je nach Materialverbrauch bis 3,50 Euro
ab 18.00 Eintritt 6,- Euro

Received 01/06/2009 10:33

hofHaus rundflug

. von volker stock




Received 10/29/2008 15:46

Winter Weicht 06. Dezember 2008

- eine gelungene Veranstaltung für Jung und Alt - Die Besucher reisten aus München, Kempten oder Augsburg an und trafen dort Kinder und Erwachsene aus dem Dorf oder der Region. Das hofHaus Team verstand es wieder vortrefflich die unterschiedlichen Interessengemeinschaften zu verbinden und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Es wurde gebacken, auf dem spezial Markt wechselten einzigartige Unikate vom T-Shirt Druck über Schmuck Design bis hin zum Kinderspielzeug, die Besitzer. Musikalisch und hautnah konnte man das Tuna Trio erleben, das bestimmt als bald wieder in Weicht Klang und Ton zum Besten geben wird. Das Mitmachtheater von Sandra Pagany wurde von den Kindern unmittelbar angenommen und die Kinder waren sofort auf und um die Bühne integriert. Auch das Paganische Orchester ab 20.00 traf nicht nur die Lachmuskulatur der Besucher... Bei den Boogoos im Club ging das Programm zum ausgelassenen feiern über. Es sei garantiert 2009 wird Winter Weicht in die nächste Runde gehen.